Symfony2 bringt viel Neues

23. März 2011

In der morgen erscheinenden Ausgabe von Deutschlands größtem Fachmagazin für professionelle Informationstechnik „iX“ ist Explicatis mit einem Artikel zur neuen Version des PHP-Webframeworks Symfony2 vertreten. Christian Ehmke und René Keller stellen in dem Titelthema auf drei Seiten die Neuerungen des Frameworks vor.

Durch den Einsatz von Symfony lässt sich die Entwicklungszeit von Webanwendungen signifikant beschleunigen und zudem die Wart- und Erweiterbarkeit erhöhen. Hierdurch lassen sich vielfach große Einsparungen über den gesamten Lebenszyklus des Softwareprojektes realisieren.

Symfony2 ist in vielen Bereichen deutlich besser geworden als seine Vorgängerversion 1.4. So konnten erhebliche Geschwindigkeitsvorteile und eine verbesserte Speichernutzung gemessen werden. Für Details und weitere interessante Informationen zu Neuerungen empfehlen wir einen Blick in die am Kiosk erhältliche iX!

Publikation:

Ehmke, C.; Keller, R. (2011): Orchestriert – PHP-Framework Symfony in Version 2.0, in: iX — Magazin für professionelle Informationstechnik, 4/2011, S. 83 – 86

Links:

http://symfony.com