Neue Impulse beim Treffen der Symfony User Group Cologne

4. Mai 2012

Zum ersten Treffen der Symfony User  Group Cologne außerhalb der Räumlichkeiten von Sensio Labs fanden sich rund 25 Entwickler und Interessierte bei Explicatis ein. Nach Smalltalk und einer Führung durch die neuen Räume berichtete Jörn Wagner, Software-Architekt bei Explicatis, von den Neuerungen von PHP 5.4 in Bezug auf Symfony. Er illustrierte seinen Vortag mit praktischen Beispielen und einer Code-Demo.

Anschließend wurde über den Vortrag und rund um PHP und Symfony kräftig diskutiert. Sehr interessant war danach das Get Together, wo sich die Teilnehmer über ihre unterschiedlichen Erfahrungen und Hintergründe austauschten. Dabei entstanden neue Bekanntschaften, alte wurden erneuert und allgemein war der Wunsch nach weiteren Treffs groß. Ort und Termin dafür werden frühzeitig bekanntgegeben.

Schnappschuss vom Treffen: